Dienstag, 1. März 2011

Oh wie klingt das schön!

Neulich saß ich in einem schönen Gebäude und lauschte nicht so schönem Kongressgerede. In innerer Abgrenzung dazu sammelte ich schöne Wörter:

flink
Taumel
Raupe
klickern
Augenblick
Feder
Schimmelchen
murmeln
Wolke
Getümmel.

Und wer mag, kann jetzt daraus eine Geschichte spinnen.

1 Kommentar:

  1. Die flinke Raupe, voll Taumel im Augenblick voller schöner Wolken und Murmeln, klickerte und übersah die Feder, mit einem Rest von Schimmelchen, am Boden und verlor im Getümmel die Kontrolle, ihr Bewusstsein und bald darauf ihr ach so kurzes Leben.
    Nein, aufgewacht, alles nur ein Traum.

    AntwortenLöschen

Über mich

Mein Bild
Kammera schüttelt die Lavendelkissen über der Welt aus. Neben Blüten und Staub gibt es das ein oder andere Haiku, Gedankenversatzstücke, Rundes und Glitzerndes und was die Kammera sonst noch beherbergt und einfängt.